Natur im Fokus Natur im Fokus Natur im Fokus Natur im Fokus Natur im Fokus Natur im Fokus Natur im Fokus Natur im Fokus Natur im Fokus Natur im Fokus Natur im Fokus Natur im Fokus Natur im Fokus Natur im Fokus Natur im Fokus Natur im Fokus Natur im Fokus Natur im Fokus Natur im Fokus Natur im Fokus

Fotowettbewerb für Kinder und Jugendliche

Der Fotowettbewerb

Der Fotowettbewerb „Natur im Fokus" richtet sich an alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 7 bis 18 Jahren in Bayern. Dabei geht es nicht so sehr um technische Perfektion und die beste Ausrüstung, sondern um interessante Motive, spannende Bildkompositionen und vor allem viel Kreativität.

Natur im Fokus wurde 2007 vom Museum Mensch und Natur ins Leben gerufen und wird seit dem Jahr 2010 gemeinsam mit dem Bayerischen Umweltministerium ausgerichtet. Ziel dieses Fotowettbewerbs ist es, Kinder und Jugendliche dazu anzuregen, die Natur unserer Heimat zu entdecken. Denn nur was man kennt, schätzt und schützt man.

Im Jahr 2017 wird es wieder einen Fotowettbewerb geben.

Das gibt es zu gewinnen

Gewinn 1

Erlebniswochenende in der Umweltstation Jugendsiedlung Hochland Königsdorf.
Die ersten Sieger jeder Altersklasse und Kategorie gewinnen ein Erlebniswochenende in der Umweltstation Jugendsiedlung Hochland Königsdorf /Lkr.Bad-Tölz-Wolfratshausen, mit dem Naturfotograf Florian Möller ... Erlebniswochenende in der Umweltstation Jugendsiedlung Hochland Königsdorf

Gewinn 2

Ein Tag mit dem Naturfotografen Dr. Ferry Böhme unterwegs
Die zweiten Sieger jeder Altersklasse und Kategorie sind einen Tag mit dem Naturfotografen Dr. Ferry Böhme unterwegs . ...Ein Tag mit dem Naturfotografen Dr. Ferry Böhme

Gewinn 3

Jahresabonnements der Zeitschrift natur
'natur - das Magazin für naturbewusstes Leben' - die Zeitschrift richtet sich an Menschen, die die Natur lieben, ihre Schönheit genießen, verstehen und bewahren möchten ... Jahresabonnement der Zeitschrift natur

Gewinn 4

Bayern-Tickets der DB Regio Bayern
Mit einem Bayern-Ticket kann man bequem in die Natur fahren und neue Gegenden in Bayern kennenlernen ... Bayern-Ticktes der DB Regio Bayern

Gewinn 5

Bildbände vom Knesebeck-Verlag
Der Knesebeck Verlag bietet ausgesuchte illustrierte Bücher mit höchstem Anspruch an die Qualität von Illustration, Ausstattung und Inhalt. Das Kernprogramm des Verlags sind Bildbände zu den Themen Reise, Natur und Garten, Kunst und Fotografie ... Bildbände vom Knesebeck-Verlag

... und weitere wertvolle Sachpreise

Preisträger des Fotowettbewerbs „Natur im Fokus" 2016

Wer Bayerns faszinierende Landschaften und Artenvielfalt hautnah entdecken will, muss einfach nur vor die Tür gehen. „Geh doch mal raus!" lautete auch dieses Jahr das Motto des Fotowettbewerbs „Natur im Fokus" für Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 18 Jahren. Am 12. Dezember 2016 wurden die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger im Kaisersaal der Münchener Residenz für ihre gelungenen und außergewöhnlichen Aufnahmen ausgezeichnet.

Im Jahr 2016 wurden im Rahmen des Fotowettbewerbs von 650 Teilnehmern rund 1500 Bilder eingesandt. 18 Preisträger wurden in drei Altersgruppen und zwei Kategorien prämiert und ein Sonderpreis vergeben.

Die Ausstellung mit den Preisträgerinnen und Preisträgern ist vom 13. Dezember 2016 bis zum 28. Februar 2017 im Museum Mensch und Natur zu sehen. Anschließend werden die Siegerfotos in ganz Bayern gezeigt.

Der Wettbewerb 2016 umfasste 2 Kategorien:

Amsel, Drossel, Fink und Star …

Gehe mit der Kamera auf Entdeckungstour und halte nach einheimischen Vögeln Ausschau. Wenn Du es schaffst, von einer Amsel, Drossel oder einem anderen Vogel ein außergewöhnliches Bild zu machen, hast Du eine gute Chance beim Wettbewerb. Wie schon im Titel erkennbar, es muss nicht unbedingt eine seltene Vogelart sein. Schreibe noch den genauen Ort und Zeitpunkt dazu, da wir festhalten wollen, wo und wann Du dem fotografierten Vogel in Bayern begegnet bist. ... zu den Preisträgern der Kategorie A

Bäume – Begegnungen mit rätselhaften Wesen

In Bäumen kannst Du Persönlichkeiten entdecken: alte, knorrige Wesen mit abgestorbenen Ästen und uralter Rinde, junge grazile Gestalten, die sich elegant im Wind bewegen oder Bäume, die Lebensraum für eine Vielzahl von Tieren und Pflanzen sind, aber auch Bäume, von denen wir schmackhafte Früchte ernten. Halte mit Deinem Foto einen solchen außergewöhnlichen Baum oder eine außergewöhnliche Gruppe von Bäumen fest. Gute Chancen auf einen Preis hast Du auch, wenn Dein Bild eine ungewohnte Perspektive auf den Baum zeigt oder Du einen besonders interessanten Ausschnitt wählst. ... zu den Preisträgern der Kategorie B

Teilnahmebedingungen

Du konntest teilnehmen, wenn Du zwischen 1998 und 2009 geboren bist und in Bayern wohnst. Bewertet wurden die Bilder in drei Altersklassen. Deine Bilder mussten in Bayern und von Dir selbst aufgenommen sein und die Rechte müssen bei Dir liegen. Es sollten nur Bilder von der heimischen Natur eingesendet (keine Bilder aus Zoos) werden. Du durftest pro Kategorie zwei Fotos hochladen oder einsenden – insgesamt also höchstens vier Bilder. Inhaltliche Veränderungen (z. B. Bildmontagen am Computer) waren nicht erlaubt. Es galt das Datum des Poststempels und der Rechtsweg war ausgeschlossen.

Hinweis: Die Bildrechte liegen bei den Preisträgern. Die Bilddateien dürfen lediglich zum Zweck der Berichterstattung über den Fotowettbewerb verwendet werden.

 

Die Partner im Wettbewerb

Der Fotowettbewerb ist eine Initiative der Staatlichen naturwissenschaftlichen Sammlungen Bayerns, des Museums Mensch und Natur und des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz

Partner:

Der Fotowettbewerb wird unterstützt von: